Unsere westlichen Werte sind geprägt von den zehn Geboten in der Bibel und sind grösstenteils von der Gesellschaft akzeptiert. Diese Werte regeln unser Zusammenleben und sind sozusagen der kleinste gemeinsame Nenner, den viele teilen.
Gott gibt seinem Volk diese 10 Gebote, nachdem er sie aus der Sklaverei in Ägypten befreit hat. Deshalb sind die 10 Gebote mehr als 10 Moralregeln. Sie sind Offenbarungen Gottes für das Leben in Freiheit. Menschliche Gesetze engen uns ein - Gottes Werte machen uns frei. Denn hinter allen Geboten stehen Werte, die das Zusammenleben besser machen.
Die neue Predigtserie «Die 10 Besten» wirft einen Blick auf diese Werte und überträgt die zehn Gebote ins Heute.  Entdecke «Die 10 Besten» für dich, deine Familie und deine Freunde. Sei dabei und lass dich inspirieren von den besten Werten, die es gibt. 

23.09. Ich bin deine grosse Liebe. - 2.Mose 20,1-3
30.09. Gott passt in keinen Bilderrahmen. -  2.Mose 20,4 -6
07.10. Wenn ich fluche, kann ich nicht singen. - 2.Mose 20,7
14.10. Gib der Seele einen Sonntag. – 2.Mose 20,8-11
21.10.
Was Eltern freut – 2.Mose 20,12
28.10. Leben und leben lassen  - 2.Mose 20,13
04.11. Ehe es zu spät ist - 2.Mose 20,14
11.11. Wir alle haben es schon getan. – 2.Mose 20,15
18.11. In Wahrheit lügen wir oft. -  2.Mose 20,16
25.11. Am Anfang war der Neid. – 2.Mose 20,17