Seminar ‚Heilen wie Jesus‘
und Heilungsgottesdienst

mit Daniel Hari

Samstag 14. November 2020

Die Evangelische Allianz Wil lädt am 14. November 2020 zu einem Tagessseminar zum Thema «Heilung» (9-15 Uhr) und am Abend zu einem Heilungsgottesdienst (19 Uhr) mit Daniel Hari in der FEG Wil ein.

Der evangelische Theologe ist als Seminar-Referent und Vortragsredner im In- und Ausland tätig und erlebt immer wieder, wie Jesus Christus in der heutigen Zeit Heilungswunder wirkt. Pfarrer Daniel Hari wurde bekannt als Buchautor von «Heilen wie Jesus – Einführung ins Christozentrische Heilen».

Wie gehen wir mit Wundern und Heilungsprozessen um? Welche Faktoren begünstigen Heilung? Was tun, falls Heilung ausbleibt? Welche Hoffnung gibt es dann? Wie weiter? Persönlich hat Daniel Hari ein weites Spektrum in seinem eigenen Leben erfahren: Oftmals auch Wunderheilungen bei medizinischer Diagnose «unheilbar» in den Bereichen: Seh- und Hörbehinderungen, chronische Rückenschmerzen, Lähmungserscheinungen, chronische psychische Probleme, Fibromyalgie, Traumas etc. Andrerseits blieb die erhoffte Heilung aus, als seine Frau an Krebs erkrankte und daran starb. Alleinerziehend blieb er mit vier Kindern zurück und konzentrierte sich ganz auf die Familie. Wie ging er als Pfarrer, der oft so eindrückliche Wunder erlebt hat, mit dieser persönlichen Niederlage um? Was stärkte seine, und wie stärken wir unsere, seelische Widerstandskraft?

Heilung dürfen wir nicht versprechen. Dennoch gibt es berechtigte Gründe und Faktoren, welche Heilung auch dann noch begünstigen können, wenn menschlich gesehen jede Hilfe zu spät kommt. Göttliche Hilfe ist dann noch möglich!

Vortrags- und Seminarteilnehmer bestätigen seit 1997, dass sie gestärkt und sehr ermutigt werden. Sie schätzen Daniel Haris fröhliche, authentische, einfach verständliche und zugleich tiefgründige Art, solch heikle Themen öffentlich anzugehen. Immer wieder wurden Heilungen bekannt und auch ärztlich attestiert.

Sei dabei und lass dich von Jesus Christus überraschen!

Wann: 14.11.2011 / 9-15 Uhr und 19 Uhr

Wo: FEG Wil, Gallusstrasse 17, 9500 Wil

Kosten Seminar: 30 CHF inkl. Mittagessen. Für den Gottesdienst wird Kollekte erhoben.

Anmeldung: via Formular oder sekretariat@feg-wil.ch bis am 8. November.