Jüngerschaft in der Familie

Seminar mit Matthias <<Kuno>> Kuhn

Bei gefühlter Überforderung flüchten oder delegieren wir gerne. So ergeht es vielen Eltern und entsprechend liegt es auf der Hand, dass die “geistliche Entwicklung” ihrer Kinder der Gemeinde und ihren motivierten Kindermitarbeitern delegiert wird. Dadurch verliert der beste Ort der Jüngerschaft, die natürliche Familie, massiv an Power. Es drängt sich die Frage auf, wie wir die Arbeit unter Kindern tun können, ohne die Familien zu entmündigen, sondern diese vielmehr zu unterstützen und zu befähigen.

Matthias «Kuno» Kuhn wird uns, mit seinem grossen Erfahrungsschatz und seiner frischen Art in seinem Seminar «Jüngerschaft in der Familie» ermutigen, motivieren und zeigen, warum die Familie der beste Ort für Jüngerschaft ist – und wie die Gemeinde diese unterstützen kann. Eltern werden praktische Hilfen bekommen, wie sie ihre Kinder zu Jüngern machen können.

Es erwarten uns: zwei knackige Inputblöcke, gute Gemeinschaft, Kleingruppenzeit zum Austausch mit anderen Eltern und zum Schluss eine Frage & Antwortrunde.

Für Kinder wird ein separates Programm angeboten.

Wann: Samstag, 22. Oktober 2022 von 9-13 Uhr
Wo: FEG Wil, Gallusstrasse 17, 9500 Wil SG

Wir bitten euch um eine Anmeldung im Sekretariat:
071 910 27 40 | sekretariat@feg-wil.ch